Monats-Archive: Oktober 2017

Zahnerhaltung

Zahnerhaltung / Amalgam-Alternativen Hochwertige Kunststoffe, sogenannte Composite, treten bei kleinen Füllungen an den Platz des Amalgams. Moderne mikroinvasive Präparations-Techniken (sono-abrasive Verfahren) im Verbund mit adhäsiv befestigten Compositen ermöglichen kleine substanzschonende Kunststofffüllungen, die sich farblich sehr gut der vorhandenen Zahnsubstanz anpassen lassen. Hierfür werden die verschiedenen Zahnschichten beim Füllen mit unterschiedlichen Kompositfarben wiedergegeben (polychrome Schichttechnik). Dies…
Mehr lesen